Termine Impressum CookieVerwendung Startseite
Impulse Beratung Individualpsychologie Seminare Kooperationen Lese-Stoff Offene Briefe Kunst Lehrmeister Gästebuch Marktplatz

Ist's die Angst [L]

Sie kauert in der Ecke auf der Bank
geschlagen und missbraucht von ihrem Mann
Sie weint und weiß nicht mehr wie lang
sie dieses Leben noch ertragen kann

Am nächsten Tag kommt er zu ihr
und sagt es tut ihm furchtbar leid
Es kommt nie wieder vor verspricht er ihr
er habe es zutiefst bereut

Sie hat die Worte schon oft gehört
und weiß sie sind so gut wie gar nichts wert
Trotzdem hofft sie dass es besser wird
obwohl sie bei seinem Anblick friert

Ist es die Angst oder ist es die Liebe
die sie noch immer schweigen lässt
Ist es die Angst oder ist es die Liebe
die sie noch immer schweigen lässt
Ist es die Angst oder ist es die Liebe
sie weiß es nicht doch etwas hält sie fest

Er tut ihr leid wenn er am nächsten Tag
zerknirscht zu ihr ins Zimmer kommt
und weint und bittet dass sie ihn noch einmal
vor der Blamage verschont

Und kommst du dann und fragst woher
sind die Schrammen im Gesicht
sagt sie sei froh dass mir nicht mehr
beim Sturz über die Treppe geschehen ist

Ist es die Angst oder ist es die Liebe
die sie noch immer schweigen lässt
Ist es die Angst oder ist es die Liebe
die sie noch immer schweigen lässt
Ist es die Angst oder ist es die Liebe
sie weiß es nicht doch etwas hält sie fest

Wie oft hat sie schon in der Nacht
gewünscht gestorben zu sein
wie oft hat sie dabei gedacht
selbst dazu bin ich noch fähig

Ist es die Angst oder ist es die Liebe
die sie noch immer schweigen lässt
Ist es die Angst oder ist es die Liebe
die sie noch immer schweigen lässt
Ist es die Angst oder ist es die Liebe
sie weiß es nicht doch etwas hält sie fest
hält sie am Leben
hält sie auf dieser Welt
hält sie im Leben
fest