Termine Impressum CookieVerwendung Startseite
Impulse Beratung Individualpsychologie Seminare Kooperationen Lese-Stoff Offene Briefe Kunst Lehrmeister Gästebuch Marktplatz

Kunst

Kommt Kunst von KÖNNEN?

Was macht den Unterschied aus?
Wann bin ich ein/e gute/r Verkäufer/in, Schauspieler/in, Sänger/in, Berater/in? In Gesprächen der letzten Zeit kristallisierte sich eine sehr einfache Formel heraus:

Einstudieren oder Ausdrücken.
Wir können Lieder, Texte, Verkaufs- und Beratungsmethoden lernen, pauken, einstudieren. Ja, das geht. Aber wenn wir sie in der Praxis so anwenden, dass sie wie einstudiert klingen, dann werden wir damit keinen Erfolg haben.

Was uns hilft, ist der Ausdruck.
Kann ich das, was ich sagen, singen, tun oder erklären will, so ausdrücken, dass es authentisch "aus mir heraus" kommt? Das ist dann echt und überzeugend. Natürlich müssen wir die Grundlagen üben, Liedtexte lernen etc. Doch nur im Ausdruck geben wir den Worten, die einst auf Papier standen, ihre Seele, ihren Geist, ihre Beweglichkeit wieder. Und dann lebt das, was wir tun. Und dann leben wir. Und dann erreichen wir unsere Mitmenschen.